Home News

Verein

goldgas Trikotaktion

goldgas Trikotaktion

Der Gewinn aus der goldgas Trikotaktion ist endlich angekommen. Nicht nur der 18 tlg. Trikotsatz mit 2 Torwarttrikots (Wert 1200,00€)

in unseren Vereinsfarben grün/weiß, auch der 18 tlg. Satz Trainingsanzüge Tiro von adidas ist angekommen.

Wie goldgas mitteilt, können wir nun goldrichtig gekleidet auf Torjagd gehen.

Wie Birgit immer sagt: Gewinnspiele, vor allem bei Facebook sind lukrativ und einfach nur GEIL!!!

Als Gewinnermannschaft haben die B1-Junioren gewonnen. Die B1 hat aufgrund ihrer vorhandenen Ausstattung im Trikotbereich

entschieden, den Trikotsatz an eine Mannschaft zu geben, die noch einen Trikotsatz benötigt.

Welche Mannschaft den Trikotsatz bekommt wird vom Jugendleiter Mike Kernebeck und der Kleiderwartin Heike Meyerink entschieden.

Die adidas Trainingsanzüge Tiro, immerhin 60,00€ pro Jacke/Hose, überschlagen rund 1000,00€  geht an die neue B1.

 

 

 

Neue Umkleide und Jugendraum

Neue Umkleide und Jugendraum

"Die neue Umkleidekabine am Wolbertshof mit neuem Jugendraum und Außenterrasse wird

Realität. Die endgültige Entscheidung fiel am 28.06.2017 im Stadtrat. Vorwärts Epe bekommt

einen Festbetragszuschuss von insgesamt 350T€. Mit zusätzlicher Eigenleistung in Höhe von

25% entsteht ein neues Gebäude, welches die Infrastruktur am Wolbertshof auf den neusten

Stand bringt. Weitere Details werden zeitnah veröffentlicht."

 

Trainerteams und Sportliche Leitung

Trainerteams und Sportliche Leitung

Die ersten Trainerteams und die Sportliche Leitung der Jugendabteilung stellen sich vor:

 

Sportliche Leitung Jugendabteilung:

Guido Albers und Gerd Segbert

Trainerteam A1:

Marcel Deelen und Sven Hehl

Trainerteam C1:

Jo Wilkes, Mike Oberrecht und Gerd Segbert

Frühstück für 55plus Mitglieder

Frühstück für 55plus Mitglieder

Zu einem leckeren Frühstück im Freien lud die Vorwärtsfamilie 55plus Mitglieder ein. Als langjährige Mitglieder und

Unterstützer des Vereins Vorwärts kamen die Gäste an den Wolbertshof.

Im Rahmen der Vereinsetwicklung möchte Vorwärts auch einen Schwerpunkt im Bereich der ehemaligen sehr

aktiven Vorwärtsler setzen.

Ehrenpräsident Hans van Schelve und der 1. Vorsitzende Thomas Buß berichteten über die Vereinsentwicklung und

regten an Ideen und Wünsche aus dem Seniorenbereich an die Verantwortlichen zu richten.

In Zukunft soll es auch insbesondere für die ältere Generation mehr Angebote und Mitwirkungsmöglichkeiten im

Verein geben.

Fortsetzung folgt..............

 

 

Vorwärts Epe U19 - BVB U19 Westfalenpokal

Vorwärts Epe U19 - BVB U19 Westfalenpokal

Am Mittwoch 05.04.2017 um 18.00 Uhr findet das Achtelfinalspiel im Westfalenpokal

der U19-Junioren auf der Sportanlage am Wolbertshof in Epe statt.

Unsere A-Junioren treffen auf die U19-Junioren von Borussia Dortmund 09.

Eintrittspreise: Erwachsene 5€, Kinder und Rentner 2€

 

Ab jetzt können Sie nur noch Restkarten bei Vorwärts Epe im Jugendraum 

oder an der Tageskasse erhalten.

 

 

 

 

 

 

Bericht zur Jahreshauptversammlung Vorwärts Epe 1923 e. V. vom 04.03.2017

Bericht zur Jahreshauptversammlung Vorwärts Epe 1923 e. V. vom 04.03.2017

 


Thomas Buß durfte am vergangen Samstag rund 70 Mitglieder begrüßen. Das Highlight war sicherlich das anstehende

Pokalspiel unserer A-Jugend gegen den amtierendem Deutschen A-Jugend-Meister Borrusia Dortmund.

Der Geschäftsführer Andre Bügener dankte den Mitgliedern für die geleistet Arbeit und der Stadt Gronau für die gute

Zusammenarbeit, insbesondere bezüglich den umgesetzten Projekt Kunstrasen.

Luder Buß fasste u. a. das Ergebnis der Mitgliederbefragung zusammen und stellte es der Versammlung vor..
 
Der 2. Vorsitzende Klaus Eissing gab einen kurzen Überblick über das Abschneiden der Seniorenteams.
 
Michael Pierk verlas für Lisa Huwe den  Kassenbericht und wies auf die stetig steigenden Kosten insbesondere für

die Platzpflege und Bewässerung hin.
 
Die Wahlen verliefen einstimmig, so wurden Klaus Eissing und Andre Bügener für 2 Jahre im Amt bestätigt. Frederik

Feldhues wurde für Ludger Buß als Mitarbeitermanager einstimmig ins Amt gewählt!
Für den scheidenden Kassenprüfer Ludwig Brügger wurde Florian Albers von der Versammlung beordert.

Die vom Vorstand vorgeschlagene Beitragsanpassung wurden ohne Gegenstimme von der Versammlung mitgetragen.

Geehrt wurden:

25 Jahre:
 Herrn Richard Falkenberg
 Herrn Thomas Damm
 40 Jahre   
 Herrn Bernhard Banken
 Herrn Günter Gebker
 Herrn Bernhard Amshoff
50 Jahre:   
 Herrn Johannnes Herking
 Herrn Heinrich Heinelt

Mit einem Glas Freibier konnte die harmonische Versammlung dann geschlossen werden.

Seite 1 von 14

Vorwärts Epe App

Holt euch jetzt Vorwärts Epe als App für euer Handy:

iPhone
download-button
Android
download-button

Toolbar

Sonntag
23. Juli
  • Anmeldung
    • Verschieben
    • Schließen
    Anmeldung
  • Registrieren
    • Verschieben
    • Schließen
    Registration
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.
Textgröße
  • Increase Fontsize
  • Default-Fontsize
  • Decrease Fontsize

Werbung



Besucher

Wir haben 30 Gäste online

Statistik

Benutzer : 54
Beiträge : 382
Weblinks : 11
Seitenaufrufe : 484924